Der renovierte Gang – the renovated hallway

Renovation

Wieder einen Schritt weiter: der Gang im unteren Stock ist nun auch renoviert, nachdem die umliegenden Räume fertig sind. Beim Zusammensuchen der Fotos ist mir voll und ganz bewusst geworden, dass das ein richtiges Großprojekt war, dass sich lange gezogen hat.

Another step further: the hallway downstairs can be titled as renovated as well, since the adjacent rooms have been finished. While collecting the photos, I totally became aware that this has been a big and lengthy project.

a

Erst mal das oft übliche Vorher-Nachher-Bild:

First, the usual before-after-pic:

b

Es ging vor langer Zeit los mit der Begradigung der Decke:

Long ago, it started with the ceiling:

c

Der Teppich war mir ja schon immer ein Dorn im Auge. Lange musste ich mit ihm leben, und es ging ja auch. Durch ein Loch im Teppich konnte man bereits erahnen, dass sich darunter ein alter Echtholzboden befindet. Nach familieninternen Diskussionen ob man nun den Boden schleife oder einfach einen neuen drauf legen sollte, setzte sich die weibliche Fraktion durch: es wurde geschliffen. Zunächst aber die Ostersonntagsüberraschung, als der Teppich endlich ganz weg kam:

The carpet has always been a thorn in my side. I had to live with it for a while, and I managed to do so. But a whole in it suggested that unterneath was lying a beautiful, old wooden floor. After some family-internal discussions whether to grind the wooden floor or to just lay some new floor on top, the female fraction asserted: the floor was supposed to be grinded. Well, removing the carpet was the big Easter Sunday surprise:

d

Darunter kam sogar alte Zeitung zum Vorschein: Jaja, die Spur führt in die Wälder…

We even discovered a newspaper underneath: well, the trace leads to the woods…

e

Viel Dreck hat jeder Arbeitsschritt bedeutet:

Every step meant a lot of dirt:

f

Aber am schlimmsten war das Schleifen mit dem großen Tellerschleifer (und Exzenterschleifer für die Ecken). Wirklich nicht lustig.

But the worst thing was the grinding of the floor itself with the disc sander and random orbital sander for the corners (yes, I had to look up these words…). Not fun at all, really.

g

Vor allem nicht, weil jede Fläche und jedes Eck, natürlich auch in ALLEN umliegenden Räumen (auch meinen Wohnräumen) mit Staub bedeckt war:

Mainly because every area and little corner in ALL adjacent rooms (also my appartment) has been covered with fine dust:

h

Die Entschädigung sieht aber so aus. Nach ein Mal Beizen und zwei Lackierungsdurchgängen erstrahlt der Boden in neuem Glanz. Und besonders schön ist einfach, dass dies der Originalfußboden aus dem Haus ist, der erhalten wurde.

But the result compensates. After pickling the floor and varnishing it (am I using the right vocabulary?), it shines. And it’s special that the original floor has been conserved:

i

Nicht zu vergessen sind die ganzen Türrahmen und schönen alten Kassettentüren, die vor allem meine Mama schon vor ganz langer Zeit gestrichen hat. Beim Tapezieren und Streichen konnte ich mich dann noch austoben (was im Gegensatz zum Schleifen wirklich Spaß gemacht hat).

Not to forget, all the door frames and old panel doors have been painted long ago, mostly by my mom. And I lately wallpapered and painted the walls (in contrast to the grinding, I really enjoyed this).

j

5 thoughts on “Der renovierte Gang – the renovated hallway

  1. Woah, was für ein wunderschöner Boden! Gut, dass die weibliche Fraktion sich durchgesetzt hat. 😉
    Ich bewundere jeden deiner Posts (und bin zu faul zum kommentieren, aber jetzt!): Wahnsinn, was für Arbeit ihr leistet!

  2. Kann ich nachvollziehen, in meiner letzten Wohnung wurde ja das Bad renoviert und die Fliesen runtergenommen. Danach war die Küche fürchterlich staubig, weil die keine Tür hatte und ich habe richtig geflucht beim Putzen. Aber wenn man sich das Ergebnis anschaut, hat es sich doch eindeutig gelohnt! 🙂

    1. Das nächste Mal bevor ich im Haus schleife, werde ich auch alle Türspalten sorgfältigst abkleben. Aber genau, wenn man danach denkt, dass es sich gelohnt hat, dann ist alles gut!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *